Snazzy Nights im m.c. müller am 24.01.09

Nach einer langen Pause kommt nun endlich ein Update: Fotografiert wird nun nach langer Zeit endlich wieder in Clubs und Dissen in München. Die Fotos kriegt Virtual Nights.

Der erste Club, der die Ehre hatte, seine Besucher von mir fotografieren zu lassen, war das m.c. müller. Das Publikum – zugegeben im Schnitt ca. 6-7 Jahre älter als ich – war anfangs nicht gerade in Fotostimmung.

Doch wie das ein Abend unter Alkoholeinfluss so mit sich bringt, wurde die Stimmung immer ausgelassener und die Menschen immer fotogener. So ließ sich auch niemand vom Feiern abhalten, als die Fensterfront zur Straße hin eingeworfen wurde.


Es war nicht so schlimm, wie es sich anhört. Die Veranstalter und die Mitarbeiter (die nette Claudia und der Friedrich (um nur zwei zu nennen)) hatten alles im Griff.

Schade, dass in dem Laden nicht so viel Platz ist. Da lässt´s sich gut feiern.

Achja: Burger gibts da auch. Die macht der Friedrich.

Und die Fotos gibt´s natürlich hier.

Advertisements

~ von beatpics - Februar 1, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: